Der Hort

Die Freie Schule bietet seit einigen Jahren einen verbindlichen Schulhort an.
Dieser beginnt täglich von 08.00 bis 09.00 Uhr und ermöglicht den Kindern aus Lerngruppe 1 und 2 eine Frühbetreuung.
Dann geht es um 12:30 Uhr mit dem gemeinsamen Mittagessen weiter. Hier legen wir Wert auf eine entspannte und ruhige Atmosphäre. Im Anschluss haben die Kinder die Gelegenheit, ihre Hausaufgaben zu erledigen. Dabei unterstützen wir sie wenn nötig.

Ab 14.00 Uhr ist Freizeit mit vielen Möglichkeiten und AG’s.
Wir verstehen den Hort als Ergänzung zum Schulalltag und knüpfen an das Konzept der Montessoripädagogik an.

Dies bedeutet unter anderem:

  • die Schaffung einer vorbereiteten Umgebung
  • die eigene Themenfindung
  • der respektvolle Umgang miteinander
  • die gegenseitige Unterstützung der Kinder in einer altersgemischten Gemeinschaft basierend auf Lernen und Freizeitgestaltung in Freiheit sowie gegenseitigem Einvernehmen.

Das Team

Anselm Betz, Hortleiter
Petra Florian, Sozialpädagogin
Vanessa Nemec-Birke, Erzieherin
Ilka Rusche, Soziale Arbeit
Andrea Bär, Erzieherin